"Arbeitszeit ist Lebenszeit"


Fiona

Consultant

„Als gelernte Restaurantfachfrau habe ich bereits viele Unternehmen von innen gesehen. Ich habe sowohl in einem Sterne-Restaurant als auch in einem Verlag, in einem Blumenladen und einem IT-Unternehmen gearbeitet. Sehr unterschiedliche Unternehmen. Oder doch nicht?

Mein Learning: Jedes Unternehmen ist anders. Andere Kund:innen, andere Kultur, anderes Führungsbild. Und gleichzeitig ist doch jedes Unternehmen gleich, denn jeder Mensch, den ich kennenlernen durfte, hatte das gleiche Ziel – glücklich zu sein.

Arbeitszeit ist Lebenszeit. Mein Ziel: Menschen dabei zu unterstützen, mit Freude und dem Gefühl von Sinn zu arbeiten. Um das zu erreichen, bedarf es einer Unternehmenskultur, mit der sich sowohl die Geschäftsführung als auch die Mitarberinnen identifizieren und die sie gemeinsam gestalten können. Ich möchte die Voraussetzungen dafür schaffen, angefangen dabei, auszusprechen was alle Beteiligten wirklich wollen.
Spezialisiert habe ich mich daher nach meiner Feelgood-Management Ausbildung auf zielführende Kommunikation. Warum zielführende Kommunikation? Wenn wir kommunizieren, wollen wir gehört und verstanden werden – zu Recht.

Wer kennt die Situation nicht?
„Als Unternehmer:in sage ich meinen Mitarbeiter:innen etwas und merke manchmal schon an der Mimik, das mich mein Gegenüber nicht verstanden hat, aber es kommt auch keine Nachfrage? Warum?“
„Als Mitarbeiter:in habe ich das Gefühl, dass mir keiner zuhört, denn wenn ich was sage kommt keine Reaktion oder ich werde unterbrochen.“ Und schon sind wir mitten in einem Konflikt der nicht hätte sein müssen.

Diese Konflikte reichen oft schon aus, ein unangenehmes Arbeitsumfeld zu schaffen und ein gemeinsames, harmonisches Zusammenarbeiten fast unmöglich machen.

Meine Überzeugung: Wir können nur dann unser volles Potenzial ausschöpfen, wenn wir uns wohlfühlen und begeistert sind, von dem, was wir tun. Wir verbringen so viel Zeit mit unserer Arbeit – was wäre, wenn wir jede Sekunde davon genießen würden?"

Fiona Brühl

persönlich

„Ich komme gebürtig aus Winningen, einem kleinen Weinort direkt an der Mosel. Dort wuchs ich mit meinen vier Geschwistern als jüngste auf. Schon mit siebzehn zog ich von Zuhause aus und begann meine Ausbildung und somit den ersten Schritt in das Berufsleben.

Anfang Mai 2022 brach ich dann mit meinem Partner auf Weltreise auf, um neue Menschen und Kulturen kennenzulernen. So arbeite ich jetzt von überall auf der Welt mit dem Laptop als stetigem Begleiter.

In meiner Freizeit bin ich ein sehr kreativer Mensch, ich liebe es zu malen, meine Umgebung zu verschönern und für andere zu kochen. Ich bin gerne unter Menschen und leidenschaftliche Netzwerkerin, genieße aber auch die Ruhe und liebe die Natur. Mit einem Satz: ich bin eine Genießerin des Lebens."

Schreibe uns!

Bitte akzeptieren Sie die Bedingungen.